GLANDIENALE
NAIROBI
25/11 — 06/01
2018

  • contact

     

    This lamp will be famous

     

    Innen- und Außeninstallation

    Als Ausgangspunkt der Installation „This lamp will be famous“ dient das rhythmische Flackern einer defekten Hauslampe. Ein Lichtsensor ließt das Signal dieser Lampe aus und erzeugt daraus das Ur-Signal und versendet es an die angeschlossenen Lampen.
    Im massenhaften und synchronisierten auftreten des selben Fehlers übersteigert sich dieser und wandelt sich von einem fehlerhaften in ein ästhetisches Phänomen. Es entsteht eine verwirrende Situation zwischen gesteuerter Massenkommunikation und der
    äußeren Erscheinung eines Defektes.