GLANDIENALE
TIFLIS
01/12 — 12/01
2017

  • contact
    Glandienale

    Innere Angelegenheiten
    47 Kohlezeichnungen auf Papier | 4 Tische
    je  30 x 21 cm
    Die Zeichnungsserie „Innere Angelegenheiten“ untersucht die Interferenz verschiedener Fotoarchive aus dem selben historischen Zeitraum. Die Arbeit erzeugt ein eigenständiges Bildarchiv an der Schnittstelle von individuellen und kollektiven Erinnerungen. Fotografien aus privaten Alben und aus öffentlichen Archiven, die annähernd zeitgleich entstanden sind, dienen als Ausgangsmaterial Weiterlesen

    · MORE ·
    Detail

    Spion mit Birke
    Installation
    modifizierte Aluminium-Jalousie
    Die Installation Spion mit Birke basiert auf Überwachungsvideos aus den geheimen Archiven der Staatssicherheit (STASI) der ehemaligen DDR. Die Arbeit nutzt die Aluminiumlamellen von Jalousien als Trägermaterial zur Sichtbarmachung dieser Bilder.
     

    · MORE ·
    VIDEO
    Fühler Installation Glandien

    Fühler
    Installation
    Fahne, Halterung, Controller, Motor
    Eine maschinisierte Fahnenhalterung bewegt selbstständig eine halbtransparente, dunkelblaue Fahne hin und her. Das mechanische Schwingen der Fahne wird immer wieder gestoppt durch das laute und gewalttätige Aufschlagen auf die begrenzende Wand. Mit Präzision und Gewalt ertastet das Objekt den möglichen Freiraum und zerstört ihn gleichermaßen. Die anfängliche Imitation einer menschlichen Geste mündet Weiterlesen

    · MORE ·
    Glandienale

     
    Nest
    Installation
    modifizierte Aluminium-Jalousie
    Die Installation Spion mit Birke basiert auf Überwachungsvideos aus den geheimen Archiven der Staatssicherheit (STASI) der ehemaligen DDR. Die Arbeit nutzt die Aluminiumlamellen von Jalousien als Trägermaterial zur Sichtbarmachung dieser Bilder.

    Glandienale

    Firnis (1) 
    Leuchtkasten / lichtdurchlässige Fotografie
    86 x 50 x 10 cm
     
     
    FIRNIS
    Installation (mehrteilig)
    Leuchtkasten, lichtdurchlässige Fotografie
    Verschiedene ausrangierte Leuchtkästen beleuchten transluzente Fotografien der eigenen Innenansicht. Die Fotografien zeigen die verborgene Technik des Leuchtkastens – die Lampen, Reflexionsspiegel, Kabel und Starter. Sie legen sich wie ein medialer Schleier über das eigentliche Objekt. Diese fotografische Oberfläche versperrt den Blick in Weiterlesen

    · MORE ·
    VIDEO
    Glandienale

    ZONE
    Installation | Kinetisches Objekt
    Absperrung, Controller, Motoren, Sensoren, Räder
    Eine gefundene Absperrung wurde automatisiert, so dass sie ständig ihre Ausdehnung, ihre Position und ihren beanspruchten Raum verändern kann. Dieses kinetische Objekt durchschneidet und begrenzt den Ausstellungsraum. Die vorprogrammierte Logik strebt dabei stets nach einer Ausgrenzung des Betrachters und definiert dabei immer neue Grenzen und Verbotszonen.
    Es bleibt jedoch Weiterlesen

    · MORE ·
    Glandienale

     
    Konspirative Räume
    Zeichnungen
    Furnierholz, Tafellack, Bleistift
    Innenaufnahmen von geheimen und konspirativ genutzten Wohnungen dienen als Ausgangspunkt für die Zeichnungen der Serie Konspirative Räume. Diese konspirativen Wohnungen dienten dem Ministerium für Staatssicherheit (Stasi) der ehemaligen DDR als Treffpunkt von Inoffiziellen Mitarbeitern mit ihren Führungsoffizieren. Eingebettet in das Alltagsleben der Informanten wurde in den geheimen Wohnungen eine scheinbar gelöste und Weiterlesen

    · MORE ·
    VIDEO
    Glandienale

    Grosse Maschinen bringen
    kleine Maschinen zur Welt
    Installation
    Erbse, Bewegungssystem, Bewässerungssystem, Controller
    Ausgehend von der Bewegung, die eine rollende Erbse auf einem Teller vollführt, wird diese Bewegung auf künstliche und eigenständige Weise imitiert. Ein unbeachtetes Alltagsphänomen wird zum Ausgangspunkt eines künstlichen Simulationsprozesses. Das System wird gesteuert von einer Kamera, welche die Position der Erbse auf dem Teller erkennt Weiterlesen

    · MORE ·
    VIDEO
    Glandienale

     
    Retouching memory
    Installation
     
    Die Installation „retouching memory“ widmet sich auf experimentelle Weise dem Prozess des Erinnerns, vor allem den immanenten Vorgängen des Vergessens, Verdrängens und Verfälschens. Der Vorgang der Erinnerungretusche beschreibt dabei einen Prozess der nachträglichen „Reinterpretation“ der Vergangenheit, die es ermöglicht, die eigene Identität neu zu denken und sich selbst in einem veränderten Kontext von Vergangenheit Weiterlesen

    · MORE ·
    Glandienale

    ohne Sorgen
    Benno Ohnesorg am Beginn der 68er Proteste

    VIDEO
    Glandienale

    Fragmented body
    Video-Installation
    5-channel | PAL
    Ein monolithischer Video-Körper zeigt in seinen kurzen, handgezeichneten Video-Loops unterschiedliche Phänomene der menschlichen Existenz. Es geht um Schmerz, Liebe, Körperlichkeit und Gewalt. Der minimalistischen Soundfragmente jeder einzelnen Sequenz verbinden sich im Zusammenspiel zu einer polyphonen Klangkomposition.

    · MORE ·
    VIDEO
    Glandienale

    Ideal Audio
    Installation
    Plattenspieler, Barcode-Scanner, 11 Schallplatten
     
    Die Verbindung von Plattenspieler und Barcode-Scanner erschafft ein neues Gerät zur Klangerzeugung, dass aus Barcodes, Töne und musikalische Kompositionen generiert. Das Gerät übersetzt die mäandernden abstrakten Linien in Klänge, vergleichbar mit einem analogen Plattenspieler. Jede Barcode Sequenz kann dabei in eine musikalische Komposition übersetzt werden.
     

    · MORE ·