GLANDIENALE
MONTEVIDEO
06/02 — 19/03
2020

  • contact

    Standstill_Aufmacher

    Ausschnitt

     

    Standstill
    Video
    Full-HD | 8 min

    Mompox, eine kleine kolumbianische Stadt am Ufer des Flusses Rio Magdalena, wurde 1540 von spanischen Siedlern gegründet und hier wurde 1810 die Unabhängigkeit von Spanien erklärt. Zu dieser Zeit war Mompox eine wohlhabende und wichtige Handelsstadt, die Kolumbiens Küste mit der Hauptstadt Bogota und der Andenregion verband. Bald darauf veränderten Erosion und Sedimentation den Lauf des Flusses und das wirtschaftliche und soziale Leben der Kolonialstadt verschwand mit seinen abwandernden Bewohnern. Die zerfallende Stadt wurde zu einer Insel – von Flussarmen eingeschlossen und in der Zeit stehengeblieben. Das Video „Standstill“ porträtiert diesen besonderen Ort und seinen ambivalenten Zustand zwischen den Zeiten durch die Betrachtung eines Objektes – eines überall präsenten Schaukelstuhls im Kolonialstil.

    mit Unterstützung vom
    Bundeskanzleramt Österreich
    Linz Export

    Standstill_by_Alexander_Glandien_video_still Standstill_by_Alexander_Glandien_video_still Standstill_by_Alexander_Glandien_video_still